Yak Schal Stola Decke Kuscheldecke Wendeschal Schultertuch Stola Schaltuch Wolldecke Yakwolle Wolle Wollschal 205x88 cm B019IGDUEO


  • Artikelnummer: B019IGDUEO
  • 941 Stück auf Lager



€72.59  €29.91
Sie sparen 59% !

Anzahl:


  • Das ist Yakwolle aus Nepal! Unsere Sortiment umfasst neben Schals und Decken auch Kleidungsstücke wie Hoodies und Röcke.
  • Einheitsgröße: Länge: ca. 205 cm Breite: ca. 88 cm +++ Abweichungen in Form, Größe und Muster sind kein Mangel, sondern ein Beweis dafür, dass es sich um echtes Kunsthandwerk handelt.
  • 70% Yakwolle, 30% Acrylwolle
  • Relaxed
  • Pflegehinweis: Beim ersten Waschen Handwäsche empfohlen. Danach 30 Grad Maschinenwäsche, pflegeleicht.
  • Yakwolle ist ein wunderbares Material, gewebt aus der feinen, wärme-isolierenden Unterwolle des Yak-Hochlandrindes.
  • Die weiche Qualität des Stoffes verleiht dem Tuch ein angenehmes Tragegefühl
  • Yakwolle ist die Bezeichnung für ein Fasergemisch, bestehend zu 70% aus reiner Yakwolle und zu 30% aus Acryl.


Produktbeschreibungen

Der Simandra Yak Schal ist ein großer Wendeschal aus 70% reiner Yakwolle. Warm, weich und leicht, sehr gemütlich und kuschelig.
Der hohe Anteil an feinem Yak Unterhaar und ihre sehr hohe Webqualität macht ein flaumig weicher Stoff der samtig weich anfühlt.

Yakwolle ist ein wunderbares Material, gewebt aus der feinen, wärme-isolierenden Unterwolle des Yak-Hochlandrindes.
Diese Tiere haben Ihre Heimat in den Bergen des Himalaya: im Norden Chinas, die Mongolei, in Tibet und Nepal.
Die Simandra Produkte werden in den Dörfern rund um das Kathmandu-Tal in Nepal von Hand gewebt und genäht.

Yakwolle ist die Bezeichnung für ein Fasergemisch, bestehend zu 70% aus reiner Yakwolle und zu 30% aus Acryl.
Diese Kombination macht die Wolle besonders robust, weich und ermöglicht die herrlich intensive Färbung und deren lange Strahlkraft.

Yakwolle ist im Vergleich zu anderen Wollarten sehr angenehm auf der Haut zu tragen, sie irritiert kaum und kratzt daher nicht.
Die bequeme, variabel einsetzbare Größe erlaubt verschiedenste Nutzungs-möglichkeiten:
An lauen Frühlings, Sommer oder Herbst Abenden als leichter Überwurf - an kalten Winter Tagen als wärmender Schal, ein Plaid aus Yakwolle ist immer der richtige Begleiter!

  • Abweichungen in Form, Größe und Muster sind kein Mangel, sondern ein Beweis dafür, dass es sich um echtes Kunsthandwerk handelt.

Pflegehinweis:

  • Es empfiehlt sich, die Wolle nicht allzu oft zu waschen, lieber regelmäßig lüften.
  • In der Waschmaschine nicht über 30 Grad und eine niedrige Drehzahl wählen. (z.B. Handwäsche Programm)
  • Für die Handwäsche handwarmes Wasser nehmen und nur kurz einweichen lassen.
  • Nicht an einander reiben und mit klarem Wasser ausspülen, danach vorsichtig ausdrücken, anschliesend in ein Handtuch rollen und liegend trocknen lassen.
Herkunft: Nepal
Material: Polyacryl, Yakwolle
Breite: ca. 88 cm
Länge: ca. 205 cm